Medizinische Trainingstherapie

Die Medizinische Trainingstherapie (MTT)

Die Medizinische Trainingstherapie (MTT) hat sich in der neueren Physiotherapie als wichtiger Bestandteil der Rehabilitation, aber auch in der Prävention (Vorbeugung gegen Alltagsbeschwerden, Muskel- und Haltungsschwäche durch Trainingsmangel) etabliert.

Das Ziel der Medizinischen Trainingstherapie ist dabei der physiologische Aufbau der Muskulatur sowohl im Bereich Dehnfähigkeit, als auch Kraftfähigkeit. Weiter wird eine allgemeine Koordination und Stabilisation des gesamten Bewegungssystems angestrebt.

Das Gerätetraining steht nicht nur für Patienten und Rehabilitanden offen. Es ist auch jederzeit ein Training für andere Zielgruppen (Sportler, Gesundheitsbewusste etc.) zu unseren Öffnungszeiten möglich. Unsere Therapien verstehen sich inklusive eines individuellen Planes und Betreuung durch unsere Therapeuten sowie Diplom-Sportlehrer.

Für Ihre erste Therapie bitten wir wegen der Erstellung Ihres individuellen Planes um Terminvereinbarung.

Ohne Vertragsbindung trainieren Sie an unseren medizinischen Reha-Geräten.

 

Unsere Angebote:

Schnuppertraining

10 er Karte (wenn Sie z. B. nur gelegentlich trainieren können)

Monatskarten zu verschiedenen Tarifen z. B.

  • Familienkarte ab 3 Personen
  • Ehepaar- und Rentnerkarten
  • Schüler-/Studenten-/Jugendlichenkarte bis 22 Jahre